Ölmühle

Ölmühle


Die Ölmühle besitzt eine Bemerkenswerte technische Ausstattung wie ein oberschlächtiges Wasserrad und ein hölzernes Getriebe zum Mahlen und Stampfen für die Ölgewinnung aus Raps. Sie wurde 1845 vom damaligen Besitzer der nahen Kornmühle erbaut. Eine Außenbesichtigung ist jederzeit möglich, für eine Innenbesichtigung und Vorführung ist eine Anmeldung bei Frau Anni Rehnert, 58769 Nachrodt-Wiblingwerde, erforderlich.
Tel.: 0 23 52 / 14 38.

Südwestfalen - Alles echt!

  Allgemeine Öffnungszeiten


 Montag

 08:00 Uhr bis 12:00 Uhr

 Dienstag

 08:00 Uhr bis 12:00 Uhr

 

 14:00 Uhr bis 17:00 Uhr

 Mittwoch

 08:00 Uhr bis 12:00 Uhr

 Donnerstag

 08:00 Uhr bis 12:00 Uhr

 

 14:00 Uhr bis 17:00 Uhr

 Freitag

 08:00 Uhr bis 12:00 Uhr

Gewerbe Online  

Gewerbeamt online

Baugenossenschaft Na-Wi


Wetter

wetter.com

Oft gesucht

Aufrufe
Bezeichnung

(27588)
(25981)
(25307)
(25292)
(11181)

Anregungen

Fragen, Hinweise, Anregungen

AccessKeys